Cherbourg , Landungsstrände, Sainte mére l'Eglise, Strand von Utah, Strand von Omaha

Tourismus und Freizeit:

Die zentrale Lage der Herrenhäuser in Savoty im Cotentin in der Normandie ermöglicht es Ihnen, während Ihrer Ferien und Wochenenden mehrere Sehenswürdigkeiten zu besuchen und viele sportliche Aktivitäten auszuüben. Sie können auch die vielen Strände an der Ostküste (Quinéville, St. Vaast la Hougue, Barfleur, ...) und an der Westküste (Barneville & Carteret, Portbail, ...) genießen.
 

  • Besuche im Kanal der Museen und des Kulturerbes, Mont Saint Michel, der Stadt des Meeres in Cherbourg .

  • Die Landungsstrände Utah Beach und Omaha Beach, Sainte Mère l'Eglise, Arromanche.

  • Das Meer entlang der Zollstraße (GR 223) und das prächtige Cap de la Hague, die Carentan-Sümpfe.

  • Sport und ungewöhnliche Aktivitäten, Wassersport, Sandyachting, Golf, Segelfliegen, Paragliding, Heißluftballonfahren, Wandern.

  • Cotentin Gärten und Parks

  • Die Stadt Valognes und ihre Villen, Cherbourg, Saint Vaast la Hougue, Barfleur, Bayeux

  • Die Kanalinseln Jersey, Guernsey, Sark, Herm.

  • Fähren nach Großbritannien und zu den Kanalinseln von Cherbourg und Carteret aus erreichbar.

Museen & Erbe & Führungen:

 

Mont-Saint-Michel, "Wunder des Westens", liegt im Herzen einer riesigen Bucht, in die die höchsten Gezeiten Europas eindringen.
Die Stadt des Meeres in Cherbourg
Regionales Apfelwein- und Calvados-Museum in Valognes.
Ludiver, das Planetarium Observatorium am Cap de la Hague.
Omonville la petite: Jacques Préverts Haus in La Hague, in dem der Dichter bis 1977 lebte.
Saint Martin Tierpark in Montaigu la Brisette. Auf einem 15 ha großen Waldgebiet entdecken Sie Tiere aus Asien und Afrika und werden vom Tal mit 4 Teichen bezaubert.
Kirche von Montfarville. Es wurde 1763 erbaut und enthält außergewöhnliche künstlerische Reichtümer.
Beaumont Hotel in Valognes: Das prestigeträchtigste Herrenhaus der "Petit Versailles Normand"
Die Pirou-Burg, die im 12. Jahrhundert auf einer künstlichen Insel erbaut wurde, die von drei Wassergräben und fünf befestigten Türen umgeben ist. Pirou mit hohen Stadtmauern ist die älteste der normannischen Burgen.
Crosville sur Douve: Schloss von Crosville XVI. - XVII. Jahrhundert, klassifiziertes historisches Denkmal.
Leuchtturm von Gatteville: Der zwischen 1829 und 1834 erbaute Leuchtturm von Gatteville ist mit einer Höhe von 75 m der zweitgrößte Leuchtturm Frankreichs.


Ufer bis zur Landung:

 

Airborne Museum in Sainte Mere l'Eglise.
Utah-Beach: Landemuseum.
Omaha Beach: Gedenkmuseum.
Pointe du Hoc.
Amerikanischer Friedhof von Colleville.
Arromanche: 360 ° Museum.


Meer, Natur und Wandern:

 

Mit 335 km Küste, über 4.500 km markierten Wegen, 2 regionalen Naturparks, 5 Naturschutzgebieten und 4.000 Hektar Land, die als sensible Naturgebiete erworben wurden, ist der Ärmelkanal reich an unberührter Natur mit vielen Gesichtern.
Kap Haag.
Die Carentan Sümpfe.


Sport und ungewöhnliche Aktivitäten:

 

Normandie montgolfiere: Wir laden Sie ein, die Magie einer Ballonfahrt in der Luft zu entdecken, der Stille zu lauschen und ein unvergleichliches Gefühl der Freiheit zu erleben.
Sand Yachting, Seekajakfahren, Speed Sail, Windsurfen.
Die Ställe der Station heißen Sie (Sie und Ihre Kinder ab 3 Jahren) willkommen, damit Sie die Freuden des klassischen Reitens, Gurtens und Westernreitens entdecken und Ihr Springen initiieren oder verbessern können. D. 'Hindernis.
Golf de Cherbourg (LA GLACERIE) - 9-Loch-Clubhaus.
Fontenay-sur-Mer Golf: Golf am Meer - 9-Loch-Clubhaus.
Vauville gleitet.
Waldabenteuer in Saint Sauveur le Vicomte: Zwei Abenteuerkurse von Baum zu Baum für Kinder und Erwachsene. Seilrutschen, Netze, Gehwege, Brücken.
Les Pieux Cotentin Freiflug.
Flugplatz Bréville-sur-Mer: Regionale Fallschirmschule von Granville.

 

Gärten und Parks:

 

Park des Château des Ravalet Tourlaville.
Botanischer Garten des Château de Vauville.
Nacqueville Schloss und Park.
Blumenpark Martinvast Castle.

 

Städte:

 

Die Stadt Valognes "Stadt der Kunst und Geschichte" und ihre vielen Villen.
Cherbourg.
Saint vaast la hougue.
Barfleur
Malerischer Fischereihafen und Yachthafen früher ein sehr aktiver Hafen.
Barneville Carteret.
Bayeux: Kathedrale Notre-Dame und der Wandteppich von Bayeux, ein weltweit einzigartiges Meisterwerk.
Jersey, Guernsey, Sark, Herm oder Alderney bilden eine Welt für sich und exotisch.
Die Insel Tatihou, vor dem kleinen Hafen von Saint-Vaast-la-Hougue und nur einen Steinwurf von Barfleur entfernt, ist das bevorzugte Gebiet für Seevögel, Liebhaber von Geschichte, Natur und Umwelt.
Barneville Carteret und Portbail: Einschiffung für die Kanalinseln Jersey und Guernsey.
Cherbourg, Einschiffung nach Großbritannien oder Irland.
Die 3 km entfernte Stadt Valognes verfügt über ein Dutzend Restaurants.

vauville

tall_ships cherbourg

musee omaha

Le musée airborne

saint-vaast-la-hougue

portbail

pointe_du_hoc

plage à carteret

Le chateau de Pirou

Mont-Saint-Michel

phare

Le musée à Utah beach

la_hague

jersey

Hotel de beaumont à Valognes

goury

Baie d'ecalgrain

Le débarquement

Le chateau de croville

Le cimetière américain

cherbourg

Bayeux

carteret

briquebec

bayeux

Le bateau des marais de carentan

barfleur

assaut d-day

Montgolfières

  • Facebook App Icon
  • Trip Advisor App Icon

MANOIR DE SAVIGNY
50700 VALOGNES

Tel: 0684812394
Email : reservation@manoir-de-savigny.com